Wohn- und Geschäftshaus in Lorsch - Ortslage

  • Kaufpreis1 100 000,00 €
  • Objekt-Nr.51937#ILJeHV
  • Zimmer17
  • Wohnfläche514,0 m²
  • Grundstücksfläche517,0 m²
PLZ64653
OrtLorsch
Kaufpreis1 100 000,00 €
Courtage4,76
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKaufen
Wohnfläche514,0 m²
Grundstücksfläche517,0 m²
Zimmer17
Badezimmer8
Kennung51937#ILJeHV
Baujahr1967
Nutzfläche90,0 m²

Lage

Lorsch ist eine Stadt im südhessischen Kreis Bergstraße. Bekannt ist Lorsch unter anderem durch das zum Weltkulturerbe ernannte Kloster Lorsch. Die Stadt trägt seit dem 8. Juli 2010 die amtliche Zusatzbezeichnung Karolingerstadt, unter anderem in Bezug auf jenes Kloster aus der Karolingerzeit.

Lorsch – als „Das Tor zur Bergstraße“ bezeichnet – liegt ca. fünf Kilometer westlich der eigentlichen Bergstraße, genau zwischen Einhausen und Heppenheim. Es befindet sich in der Oberrheinischen Tiefebene nur etwas westlich des Odenwalds zwischen Darmstadt im Norden und Mannheim im Süden. Die Stadt liegt unweit westlich vom Unterlauf der Weschnitz. Im Südosten der Stadt befindet sich das Naturschutzgebiet Weschnitzinsel.

(Quelle: Wikipedia)

Objektbeschreibung

Das in Ortslage gelegene Wohn- und Geschäftshaus, dass 1967 in massiver Bauweise errichtet wurde, umfasst eine gesamte Wohnfläche von ca. 514m² und eine Nutzfläche von ca. 90m². Das Gebäudeensemble bestehend aus 2 Innenhöfen, einem Wohnhaus, einem Nebengebäude, einem Wohnhausanbau und einem Garagengebäude, teilt sich auf in eine Gaststätte sowie in 8 Wohneinheiten.

Das Haus wurde mit den Jahren beständig gepflegt bzw. modernisiert, wie z.B. im Jahr 2014 die komplette Renovierung der Wohnung EG/Hinterhaus, im Jahr 2017 die komplette Renovierung der Wohnung EG/rechts, im Jahr 2016 die Renovierung der Wohnung 1. OG/rechts, im Jahr 2020 die Renovierung der Wohnung 1. OG/Mitte und der Renovierung der Wohnung im Dachgeschoss im Jahr 2021.

Die Nettomieteinnahme des vollvermieteten Objektes beträgt 3.880, -- Euro/mtl. und ergibt eine Jahresnettomiete von 46.560, -- Euro p.a.

Sonstige Angaben

Aufteilung:
8 Wohneinheiten und 1 Gewerbeeinheit

1.) 4 Zimmer, Küche, Bad; 2.) 3 Zimmer, Küche, Bad; 3.) 2 Zimmer, Küche, Bad
4.) 2 Zimmer, Küche, Bad; 5.) 1 Zimmer, Küche, Bad; 6.) 1 Zimmer, Küche, Bad
7.) 3,5 Zimmer, Küche, Bad; 8.) 1 Zimmer, Küche, Bad

Keller
Ja
Heizungsart
  • Zentralheizung
Befeuerung
  • Öl
EnergieausweisartVERBRAUCH
gültig bis02.03.2032
PrimärenergieträgerÖl
Jahrgang2014
Endenergiebedarf
* Pflichtfelder

Social media und Partner